Kategorie: SUSAs fundstücke

… meine woche

Foto 4 (27)

… naja, eigentlich müsste es heißen: mein letztes wochenende… ich bin euch ja noch ein paar zeilen und fotos zur h&h-messe schuldig ;-)

… ich habe zwei schöne tage mit superlieben menschen in köln verbracht, habe viele viele stoffe gesehen, angefasst, bestaunt… viele gute gespräche geführt, nette bloggerkolleginnen wiedergetroffen, zukunftspläne geschmiedet, gelacht…

Foto 1 (34) Foto 1 (33) Foto 2 (34)Foto 3 (31)Foto 3 (32)

… abends war der kopf voll eindrücke und ideen und ich hatte kopfschmerzen (wie nach fast jedem messetag) und war nicht mehr fähig noch mal raus zu gehen…

Foto 2 (35)

… am nächsten tag wurden die preise vom bloggercontest verliehen… nach welchen kriterien der titel „kreativster blogger“ verliehen wurde ist mir nach wie vor nicht klar… das teilnehmen hat trotzdem spaß gemacht und ohne den einsendeschluss hätte ich das projekt auch sicher nicht in so (für meine verhältnisse) kurzer zeit fertig gestellt und fotografiert… auch wenn es offensichtlich für manche leute nicht kreativ nachvollziehbar ist, wenn man scheinbar sinnlose dinge anfertigt… für mich besteht der sinn in meinen werken darin, ein lächeln zu erzeugen, zu trösten, zu erfreuen oder zum staunen zu bringen… das reicht mir schon… aber es stimmt, einen tieferen sinn, im sinne von „nutzen“ gibt es nicht…

Foto 1 (35)

… am sonntag habe ich dann in der küche eine schmale wand gestrichen und ein tassenaufhängedings angeschraubt anschrauben lassen…

Foto 3 (30)

… und am montag war mein glückstag! besser als jeder gewonnene oder nicht-gewonnene wettbewerb! ich habe einen sperrmüllfund gemacht!

Foto 1 (32)

… und was für einen! ich habe einen beachtlichen teil des sperrmülls, der vor einem haus in unserer straße lag, in unsere einfahrt verfrachtet… eine menge holzkisten und schubladen…

… eine rolle tapete…

Foto 5 (23)

… eine wunderschöne schranktür, die sicher irgendwo ein schönes plätzchen finden wird, wir haben da schon die eine oder andere idee, leider war es nur diese eine, ich bin extra noch mal gucken gegangen, kurz bevor das große müllauto mit der scheußlichen presse kam…

Foto 4 (25)

… und eine tolle kommode mit geschnitzen griffen…

Foto 3 (29)

… ich liebe diese art von altem holz, die farbe, die maserung und die spuren der jahrzehnte! ich bin ein glückspilz!

… tja, und der rest der woche: ich habe gezeichnet, genäht, gebastelt und fotografiert… die shop-befüllung habe ich dann doch nicht mehr geschafft, es tut mir leid für die, die drauf warten… 24 stunden pro tag sind einfach zu kurz!

traumpost

f55c7dfe841311e385b00edb007c6042_8

… heute kam ein wunderbar bunt gefülltes paket von der lieben eni, bei der ich ein paar retrostöffchen ergattert hatte…

de759940841311e3841c0e942e28d0cc_8

… neben vielen bunten resten war auch noch ein kuscheliger handgelenkschmeichler im paket, genau passend zu meinem lieblingskaffeebecher ;-)

25cf2e7a843f11e383fb12563aa987f1_8

… und mit meinen gelben 70er jahre kerzenleuchtern, die ich letzte woche bei dawanda gefunden hatte, und einem bunten strauß tulpen sieht es drinnen fast frühlingshaft aus… draußen leider so gar nicht… noch regnet es nur und ist unangenehm kalt… und mir graut es vor dem ersten schnee… schnee mag ich nur wenn ich ihn besuchen kann (im skigebiet), nicht wenn er mich ungefragt besucht ;-)

de8d596e837711e3a15c1286ca82223f_8

… vielen dank, liebe eni, dass du diesen grauen tag so bunt gemacht hast! ich habe mich sehr gefreut!

… jetzt sind hier schon ferien…

… und ich habe noch sooo viel zu tun… heute nachmittag habe ich mal angefangen, eine zusammenstellung meiner motive für handycases zu machen… ganz schön viel arbeit… aber es wird… habt noch ein bisschen geduld mit mir ;-)

… heute vormittag kam wieder schöne post…

… und heute abend muss ich noch für pakete-nachschub sorgen und mal wieder stickgarn bestellen… wie lange ruht die stickmaschine eigentlich schon?

fundstücke der woche…

… naja, es sind auch ein paar „normale“ einkäufe…

… diese wunderbaren nähzutaten von alles-für-selbermacher zum beispiel…

… retrostöffchen…

… ein wunderbares tauschpaket von der lieben eni von mein morgenstern

… ein paar bücher für filip, die mir selbst auch spaß machen (und die ich ziemlich empfehlenswert finde)…

… ein paar flohmarktladenfunde von gestern… da war ich mit lutz, während filip den nachmittag bei seinem schulfreund verbracht hat…

… noch ein flohmarktladenfund, schnäppchen für 15 euro… für unser neues wohnzimmer (irgendwann im sommer…)

… mit farblich passenden tulpen ;-)

… und dann habe ich sogar auch noch neue snowboardboots gefunden!

… und ein päckchen mit diesem stoff und vielen anderen tollen sachen für mein buch kam auch gestern noch, davon berichte ich in den nächsten tagen noch ausführlicher!

einkäufe…

… gestern kamen 4 dicke briefe, 2 aus den usa! hach, immer wieder schön! eine ganze menge stoffe…

… ich sehe fische und meerjungfrauen…

… wichtel und nikoläuse… ist wohl ne berufskrankheit ;-)

… heute konnte ich den flohmarktladen leerkaufen, zumindest was die klemmerle betrifft… sage und schreibe 125 stück!