Kategorie: SUSAs fundstücke

kreativ geshoppt…

… ich war heute in wiesbaden auf der kreativmesse, wie jedes jahr im spätherbst…

… ich habe euch ein paar eher untypische bilder mitgebracht, denn sehr viele dinge, die es dort gibt, sind „normal“, viele auch echt schrecklich ;-)

… es gibt unglaublich viele stände mit stoffen, fat quarters aller farben und muster, hübsch und häßlich und „naja“… dazu dann noch ne menge stände mit schmuckbastelzubehör, scrapbookkram, stempel, nähmaschinen und zubehör, knöpfe, wolle und strickzubehör, eine menge „echten hobbybastelkram für unkreative“ und noch viel mehr…

… manche stände sind echt geschmackvoll, an anderen findet man nach genauerem hinsehen sachen, die man brauchen (manchmal zweckentfremden) kann und an manchen kann man auch gleich vorbei gehen…

… aber dieser stand (alle bilder bis hierhin) hat mich sehr angesprochen, obwohl ich gar nicht genau weiß, wer die zielgruppe sein könnte… es war der stand einer tuchweberei und passte so gar nicht zu den anderen massenware-ständen… da habe ich u.a. diese kleinen garnspulen gekauft, die ich bei meinen klemmerle verbasteln werde:

… und ne menge anderen kram habe ich natürlich auch gekauft, das meiste wird vermutlich an den nächsten (1000) klemmerle zu finden sein ;-)

… komischerweise und wie so oft habe ich unbewusst nur dinge in bestimmten farben gekauft, heute in senf, türkis, aubergine, pink und rosa…

… hach, ich freue mich schon drauf, nächste woche wieder so richtig viel zu arbeiten (sprich: zu nähen und zu basteln)…

… jetzt wünsche ich euch erst mal ein schönes wochenende und werde mich heute abend auf dem sofa wieder den neuen engeln, nikoläusen und schneemännern widmen…

flohmarkt- und andere funde…

… heute war ich wieder auf dem flohmarkt und habe viel zeit an einem tollen stand mit alten böhmischen knöpfen und perlen verbracht…

… den stand habe ich schon öfters gesehen und auch schon ein paar mal was gekauft… unglaublich schöne sachen gibts da und der ältere herr, der die sachen verkauft, ist supernett…

… damit werde ich wohl mal wieder die eine oder andere kette verschönern :-)

… ein kleines reh ist mir heute auch noch zugelaufen…

… und gegen ein paar stoffe konnte ich mich auch nicht wehren… vom kopfrelief ganz zu schweigen…

… gestern fand ich drei kleine schmuckstücke im flohmarktladen…

… und einen besonders schönen leuchtglobus fürs fernwehflimmern…

… ein paar leinenstöffchen, mal nicht im internet bestellt…

… und ein paar bunte stöffchen vom postboten ;-)

… ansonsten habe ich viel gezeichnet letzte woche, auf papier und auf stoff…

… diejenigen, die mich auf instagram verfolgen, kennen einiges schon, mit dem bloggen hinke ich im moment immer hinterher…

https://www.webstagram.one/user/susalabim

… immerhin sind inzwischen die temperaturen unterm dach wieder erträglich und ich werde wohl morgen wieder richtig anfangen und die maschinen starten…

ein irrer laden…

… kann so ein shoppingparadies aussehen?

… ja, kann es ;-) aber nicht ganz das, was man sonst darunter versteht…

… der laden war riesig, total verwinkelt und vollgestopft mit komischen sachen… haushaltsartikel in jeder form, in jedem material…

… vogelkäfige, die sogar lust auf ein eigenes vögelchen machen ;-)

… schreibwaren, formularblöcke, kleidung, spielzeug, künstliche blumen, kurzwaren, autozubehör und noch viel, viel mehr…

… und dann:

… ein regal mit plastikkörbchen… gefüllt mit allerlei garnen in wunderschönen farben…

… da mussten gleich mal ein paar knäuel mit… die stärken mit 12 (sehr dünn) bis 5 (dünn) bezeichnet, pro knäuel etwa 85 gramm… baumwolle mit metallfäden… hach, und die farben!

… und nach ein paar probestückchen am pool war klar, da muss ich noch mal zuschlagen…

… gesagt, getan!

… keine ahnung, wann das alles verhäkelt sein wird, aber das musste einfach sein ;-)

schnapp-atmung!

… ich brauche ganz ganz ganz dringend dieses jäckchen… sooo schööön!

… ich liebe die ivko-sachen ja schon seit jahren… seit ich meinen ersten mantel in amsterdam gekauft habe… immer wieder mal durchforste ich das internet… im laden findet man die sachen ja eher selten…

… ich finde sie zeitlos und trotzdem auffällig, bin auch schon so oft drauf angesprochen worden… aber vor allem trage ich sie einfach gerne…

… und heute bin ich auf der ivko-seite auf dieses jäckchen gestoßen… natürlich ohne preis und ohne bezugsquellen…

… vielleicht sollte man ja doch mal in serbien urlaub machen, denn da kommt die firma her ;-)

 

… gestern in der post ;-)

nein, keine kirsche in der post… das foto passt nur zufällig farblich so gut…

… nachdem frau…äh…mutti mir am samstag ihre jersey-schätzchen von frau tulpe gezeigt hatte, musste ich auch zuschlagen ;-)

… wunderschöne, dünne frottees (dazu passend musste ich dann natürlich auch noch ein paar hamburgerliebe-frottees bestellen, klar ;-))

… ein kleines stückchen bygraziela-herzchen musste auch sein- und dann aber vor allem die streifenjerseys…

… gewaschen sind sie schon, jetzt brauche ich nur noch zeit… die chancen stehen nicht schlecht, meine jungs sind am sonntag und montag zelten… das ruft nach einer nachtschicht wie zu vor-filip-zeiten ;-)