ich bin mal weg…

wahrscheinlich habt ihr euch schon gewundert, dass es hier die letzten tage so still war… ich fahre morgen früh mit filip und ein paar lieben verwandten nach holland. unser alljährlicher damenurlaub, diesmal mit einem älteren und 3 unter-5-jährigen herren…

entsprechend viel hatte ich die letzten tage noch zu tun, denn so ein lange geplanter urlaub kommt ja dann doch immer sehr sehr plötzlich…

und ihr wisst ja, am 10. ist das schnickschnackshopping– und ich komme erst am 8. abends zurück… also musste alles jetzt schon fertig sein…

trotzdem habe ich eine große tasche gepackt mit sachen, die ich im urlaub noch fertig machen muss/will/kann… schmusekatzen, brautpaare, schnuffeltücher (neu!), ansteckkäfertiere…

blöderweise ist ostern ja fast schon da- und ich war mal wieder zu lahm. vieles angefangen, nichts fertig. grmpf! dabei hatte ich mir ja vorgenommen, sehr rechtzeitig anzufangen- aber wenn dann immer was dazwischen kommt, was viel spaß macht und sich verselbständigt (buchstützen, schmusekatzen…) wird halt nix aus den guten vorsätzen…

gestern abend habe ich mich mal im bilderrahmenhäkeln probiert… mal sehen, was draus wird ;-)

vielleicht kommen wirklich bilder rein, vielleicht kommt mir auch noch ne andere idee. man weiß ja nie…

ich wünsche euch ein wundervolles, sonniges wochenende (am ijsselmeer siehts wettermäßig nicht soooo toll aus…) und wir lesen uns dann am nächsten wochenende!

0 Kommentare zu “ich bin mal weg…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.