stoffe, wolle und blumen…

… ich hab am wochenende ein neues regal bekommen… lutz hat den kopierer ersetzt durch einen kleineren (supertollen) und ich konnte den gewonnenen raum gut brauchen ;-)

… da haben jetzt meine retrostöffchen platz!

… außerdem habe ich mich endlich richtig dran gemacht, mein woll-lager abzubauen… der plan ist eine häkeldecke…

… ich habe diese woche unglaublich schöne aber leider auch unglaublich stinkende lilien auf dem ofen stehen… es ist kaum auszuhalten! schade!

4 Kommentare zu “stoffe, wolle und blumen…

  1. @märthe: ja, sie sind wunderschön! und ich habe es auch noch nicht geschafft, sie nach draußen zu verbannen, obwohl der geruch fast kopfschmerzen macht…
    ich liebe lilien, vielleicht weil susanne lilie bedeutet…

  2. Mein Hochzeitsstrauß war mit diesen Lilien, aber noch im geschlossenen Zustand- rochen also bei der Feier noch nicht. Ich nahm ihn auf die Hochzeitsreise (kleine Rundreise) mit. Beim zweiten Hotel meinte mein Mann“komisch, hier stinkts genauso wie im letzten Hotel“…
    Aber wunderschön sind sie- auf dem Bild;)

  3. neu gewonnener platz ist super…:) der liebste hat mir neulich auch erst platz im regal gemacht! bei solchen aufräumaktionen findet man immer sovieles wieder…;)
    liebe grüße
    alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.