unser urlaub teil 3

0106b034006611e3b7ab22000a1f90e7_7

… hach ja!

44f7e090005e11e38ace22000ae81dd4_7

… leute beobachten, meer beobachten, augen zu machen und nix beobachten…

307ebcdcfd3511e2a8c722000a9e01c6_7

… dann mal wieder aufs meer schauen…

435c9190005e11e3905222000aaa031b_7 948d4f32fdd911e2914322000a1f984e_7

… das hotel war eine gute wahl für den ersten besuch auf der insel… mit (fast) eigenem strand und auch ansonsten ganz schön… mit sehr schönem spa, den wir vor lauter faul sein gar nicht genutzt haben ;-)

43672646005e11e3bab822000a9f3c25_7… ein bisschen musste ich noch arbeiten und ich habe hoffentlich auch noch die allerletzten fehlerchen in meinem buch gefunden, das in diesen tagen wohl durch die druckmaschinen rattert…

adfbcd98ff7a11e2875622000a1faf68_7 ad09070cff7a11e2a49722000aaa05c4_721ee831c006611e3aaec22000a1faf7c_7 ae1b2502006611e3810822000aaa09c2_7

… der hauptstadt haben wir auch noch einen schnellen besuch abgestattet, allerdings nur vom auto (mit klimaanlage) aus, das wir bei 40°c nicht verlassen wollten…

0f24c32efd3f11e282d422000a9e516a_7

… aber das scheint ein schönes ziel für oster- oder herbstferien zu sein ;-)

ba6aa59cfd3e11e285e022000a9e51fb_7 d44bfbdcfd3e11e2ae7222000aaa0519_7 8eba9e70fd3e11e29a9d22000a1f979c_7a0708886fd3f11e2b08222000ae91411_73e9c4226fd3f11e296ed22000aaa0a30_7

… und dann vielleicht von einer finca aus ;-)

1b6f3034ff4111e28ddc22000aeb1014_7… unsere freunde hatten ein tolles exemplar gemietet und wir haben einen sehr schönen tag dort verbracht…

2fbc74b8febd11e2b6f822000a1f8cdf_7 7bae91a8febd11e2babb22000a1e868c_7

… wobei das, was wir getan haben, das gleiche war wie an den anderen tagen: nichts ;-)

85f4622efeb211e2bfc622000a9d0dda_724e0221afebd11e2ab9022000a9f14bb_7

… auch wieder bis nachts…

17d975f6ff4111e2950f22000a1ddb60_7

… nur blöd, dass die zeit im urlaub immer so schnell vergeht… immerhin hatten wir einen abendflug gebucht, danach hatte lutz lange gesucht… früh aufstehen um zu fliegen mögen wir nicht… tja, von wegen! als wir gegen 18:45 ganz entspannt am flughafen ankamen, per internet eingecheckt und gepäck nur noch am drop-off abwerfend… sagte die anzeigetafel ganz was anderes:

450cf82c005e11e38dba22000a1f97e5_7

… 7 (sieben!) stunden verspätung! statt um 20:35 abflug erst gegen 3 uhr! sch****! grmpf! grummel! fluch!

4ceb33ee006611e3844022000a1f9adf_7

… umbuchen war nicht, alles voll… immerhin waren die von unserer autovermietung so freundlich und haben uns das auto nochmal (inzwischen gewaschen) zurückgegeben… ohne aufpreis sogar… wir sind also noch etwas rumgefahren, haben den sonnenuntergang angeschaut, sehr leckere pizza gegessen und dann am flughafen, aber im auto noch ein bisschen ge(halb)schlafen… im terminal hat lutz dann noch die verpflegungsgutscheine (15 euro p.p.) für süßigkeiten auf den kopf gehauen, wobei man am flughafen für 45 euro keinen großen berg, sondern nur einen kleinen hügel schokolade bekommt ;-)

7ef91ec8006611e380a722000aaa08b2_7

… um halb 7 am nächsten morgen saßen wir dann wieder in frankfurt im auto, totmüde,  das war irgendwie anders geplant ;-)

0 Kommentare zu “unser urlaub teil 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.