was neues…

… ich arbeite so vor mich hin, immer schön den kopf oben ;-)

(meine nebenhöhlen sind zu und kopf-runter schmerzt saumäßig… seit gestern gibts die sanfte pharmakeule, sprich: cortisonnasenspray und wenns morgen nicht besser ist wird aufgerüstet, das rezept liegt hier schon…)

in der schulbuch-illu-pause (mal wieder warten aufs manuskript) habe ich ein paar neue bilder für stickdateien (nur für mich!) entworfen…

… gestern kam das neue stickgarn, das ich vorgestern bestellt hatte, die sind unglaublich schnell bei walz! es fehlen ja immer irgendwelche farben, also hab ich mal wieder zugeschlagen. und einen vorrat an bobbins (stick-unterfäden) hab ich jetzt auch für die nächsten jahre ;-)

@anke: ich hätte dann jetzt auch beige ;-)

… und dann ist da auch noch das hier:

… ja, ich jetzt auch… ich bin ja nicht sooo aufgeschlossen für neues technisches gerät (zumindest wenn es sich um telefone und computer handelt…). aber da es ja nun wirklich kein einziges nicht-touchscreen-handy mit einigermaßen guter kamera auf dieser welt gibt, habe ich mich relativ spontan entschieden, mich auf diese glitschige bedienweise einzulassen. und hey, schließlich bin ich grafikdesignerin- und hatte kein einziges apfel-produkt im haus!

vielleicht können wir sogar freunde werden. es ist jedenfalls schon toll, das internet immer dabei zu haben ;-) und der streichelvirus hat mich schon infiziert…

die ersten apps sind auch schon drauf (siehe foto, wer die wohl geladen hat…) und filip schreit schon nach spielen… mal sehen, ob ich auch was zu sagen habe…

was ich nur doof finde, dass man bei i-tunes nur virtuell einkaufen kann, nichts mit paketen, die nach hause geliefert werden… tststs

3 Kommentare zu “was neues…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.