12 von 12 im april 12

meine 12 von 12 sehen heute mal anders aus… ich habe „instagram“ ausprobiert, deshalb gibts heute ein paar wild bearbeitete fotos…

… und weil man mit dem programm alles, was unordentlich und zu voll ist, wegnebeln kann, kann ich euch heute mal guten gewissens mitnehmen auf einen rundgang durch unser häuschen ;-)

… also, kommt mal mit, wir starten im flur mit den über 100 jahre alten fliesen:

… jetzt gehen wir linksrum und schauen nicht nach rechts (denn der esstisch mit allem drumherum liegt schon wieder so voll, da hilft auch wegnebeln nichts ;-)) und stehen im wohnzimmer:

… noch etwas nach links kommt der ofen mit viel drumrum…

… dann noch weiter nach links (vorsicht, zwei stufen!) die küche mit tür zum garten:

… jetzt den ganzen weg zurück (gästeklo wird ignoriert) und die treppe rauf:

… am ersten treppenpodest kann man in den garten schauen…

… und weiter (jede fläche ist vollgehängt ausgenutzt)…

… links in den miniflur und dann rechtsrum in filips zimmer, achtung, nicht über die autokiste stolpern!

… dann gehts von da aus ins schlafzimmer (betten machen ist unnötig, es ist eh nebelig ;-))

… und ins bad:

… und wieder in den miniflur, ein richtiger rundgang…

… von da gehts dann weiter nach oben in mein arbeitszimmer, aber das ist ein anderes kapitel und wir sind ja jetzt schon bei bild 13 ;-)

… noch mehr 12 von 12 gibts ab fünf bei caro!

4 Kommentare zu “12 von 12 im april 12

  1. ich hab instagram zwar mal runtergeladen..aber mich noch nicht wirklich damit beschäftigt…boah aber deine bilder sind ja mega…ich werde wohl doch mal bisschen spielen gehen…aber jetzt fallen mir erstmal die Augen zu….glg emma

  2. …was für obercoole Bilder, herzlichen Dank für den Rundgang!Viele, liebe Grüße,Petra

  3. Instagram ist echt was Schickes. Ich habe es noch nicht benutzt, aber sollte ich vielleicht doch auch mal tun.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

  4. Danke für die Hausführung.

    LG
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.