der herbst ist da!

… ich brauche immer ein bisschen bedenkzeit… ich will nicht, dass der sommer geht… dass man nur noch drinnen wohnen kann und wenn man raus geht, was wärmendes anziehen muss… und drinnen auch oft, weil ich ne echte frostbeule bin… ich trinke tee und wir haben seit gestern die heizung wieder an… zuerst will ich wie ein kind auf den boden stampfen und schreien „ich will nicht!“… aber nach ein paar tagen, nach dem regen, wenn die sonne und der blaue himmel wieder da sind, dann erinnere ich mich, dass der herbst auch schön sein kann…

… dann freue ich mich übers warmgetönte sonnenlicht und über die ersten gefärbten blätter… dann kaufe ich dahlien im obstladen um die ecke und trage sie nach hause wie einen schatz… und habe gleichzeitig ein breites grinsen im gesicht, weil es im türkischen laden in der nähe ein-meter-lange-zucchinis gab… echt… sowas hab ich noch nie gesehen… und ich habe kein foto gemacht, mist! vielleicht kauf ich morgen doch noch eine… aber dann muss ich noch mehr grinsen wenn ich das ding dann durch die straßen trage;-)

… also: hallo herbst! wenn du dich benimmst und schön viel warmes sonnenlicht mitbringst, darfst du bleiben ;-)

… heute war ich fleißig und habe ne menge bildchen gestickt und einen teil davon schon verarbeitet…

… mein bestellter schreibmaschinenstoff kam heute an und ich musste direkt zwei täschchen nähen (die auch gleich schon wieder verkauft waren)… gut, dass ich mehrere zugeschnitten habe, da kann ich nächste woche gleich nachschub nähen…

0 Kommentare zu “der herbst ist da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.