… heute in der post

… heute „durfte“ ich meine drei wattefiguren beim zoll abholen… ich werde mich heute mal nicht darüber auslassen, wie lange ich wieder unterwegs war um 5,96 euro einfuhrsteuer zu zahlen (fast noch länger brauchte aber der beamte, der jede einzelne münze der 4 euro 4 zig-mal umdrehte, bevor er sie mir auf die theke legte…). ein irrsinn alles, wie immer- aber nun gut ;-)

… ich habe endlich meine 3 frühlingsfigürchen von crystal und müsste jetzt nur noch platz dafür haben ;-)

… auf dem rückweg war ich noch schnell im flohmarktladen und habe drei tischdecken gefunden:

… und jetzt ab an die stickmaschine, damit ich euch bald die ersten teaser für die neue datei zeigen kann ;-)

4 Kommentare zu “… heute in der post

  1. @hari: ja, das finde ich auch! leider ist es nur ein tischdeckchen- ich hätte auch ne riesendecke oder bettwäsche genommen ;-)
    @martina und sabine: das stimmt, wenigstens hat es sich gelohnt- aber es ist jedesmal wieder unglaublich- und ich hab noch das glück, dass ich in 5 minuten hin gefahren bin- und trotzdem geht immer minimum eine stunde drauf (ohne den abstecher zum flohmarktladen ;-))! liebe grüße, susa

  2. Ja ja der Zoll…. Die haben sooo unendlich viel Zeit. Mal schnell zum Zoll geht nicht!
    Aber für die wunderschönen Figürchen hat es sich doch gelohnt!

  3. Ja das mit dem Zoll kommt mir bekannt vor, hab mich auch gerade letztens mal wieder darüber im Blog ausgelassen. Aber man freut sich ja doch wenn man dafür so etwas Schönes in den Händen hällt. LG Martina

  4. Ahhhhhh…ich sterbe.
    Das Apfelstöffchen in der Mitte ist zum Sterben schön ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.