kapuzenpullis

nachdem ich den extra gekauften schnitt nochmal komplett umgebaut hatte, weil er irgendwie viel zu weit und dafür viel zu kurz war, hab ich endlich die kapuzenpullis für filip fertig gemacht. jetzt warte ich auf frischgedruckte baumwolljerseys mit meinen motiven um noch mehr nähen zu können. aber die kommen aus den usa, dauert also noch. ich finde, es ist sehr schwer, schöne jerseys zu finden. schon bei den einfarbigen ist es schwer, schöne qualität zu finden- nicht zu dick und nicht zu dünn. ich habe ein paar ausgemusterte t-shirts von mir zerschnitten, der braun-beige pulli ist außer den sternen nur aus „recycling stoffen“ ;-)

apropos sterne: weiß zufällig jemand, wo ich die sternenstoffe letztes jahr bestellt hatte? die sind für die kapuzen perfekt…

IMG_4812IMG_4822

3 Kommentare zu “kapuzenpullis

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.