melone am stiel

… hab ich in der „marie claire idées“ gesehen: melone am stiel…

… ganz schnell gemacht, glücklicherweise habe ich einen guten vorrat an pommes-pieksern („wer weiß, wofür man die mal brauchen kann“… und guter vorrat heißt: etwa 2000 stück oder so…)…

… sieht klasse aus und die sauerei beim essen hält sich in grenzen ;-)

… geht natürlich auch mit honigmelone, davon hat filip heute eine große schüssel mit in den kindergarten genommen…

… und dazu noch abschiedsgeschenke für seine beiden lieblingserzieherinnen (die von „früher“)

… und für seinen erzieher (übrigens das erste bild eines „richtigen“ menschen, das er gemalt hat…)

… jetzt ist die kindergartenzeit endgültig vorbei und die ferien beginnen…

0 Kommentare zu “melone am stiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.