trübe novembertage…

… war das ein faules wochenende… bei dem wetter kommt man gar nicht richtig auf touren, zumindest fühlt es sich nicht so an… dabei waren die jungs gestern beim fußballturnier (mit wecker stellen am morgen, das finde ich am wochenende ganz schlimm!) und ich war erst im flohmarktladen und einkaufen und dann habe ich ja den ganzen restlichen tag den shop gefüllt…

… heute habe ich mit filip ein bisschen gebastelt… ich habe vor eniger zeit noch mal „kinderrohlinge“ genäht und wenn filip lust hat, kann er daran arbeiten und sie bemalen und bekleben…

… tolle viecher hat er gemacht!

… ist der nicht klasse? die idee mit der brille kam von ihm, das ist ein teil eines goldpapierblümchens ;-)

… ich habe in der zeit natürlich mitgebastelt und habe noch ein paar tassenkrippen gemacht…

… und einen schutzengel für selbermacher ;-)

… gestern im flohmarktladen habe ich einen karton fotografiert. von allen seiten… eine verpackung einer tannenbaumlichterkette mit total schönen illustrationen…

… und so ein grauer tag bringt einen dazu, ganz bunt einzukaufen…

… aber es fing eigentlich schon morgens an, als ich zu (für meine verhältnisse) kunterbunten kleidern griff ;-)

0 Kommentare zu “trübe novembertage…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.