… gleich zwei neue Kundenclub-Stoffe!

… nach dem großen Erfolg von „Katzenliebe“ und ein paar wirklich freundlichen Anregungen, doch auch mal einen Stoff mit Hunden zu machen, haben wir uns überlegt, dass der nächste Kundenclub-Exklusivstoff „Hundeliebe“ ist… und nicht nur ein mal „Hundeliebe“, nein, gleich zwei mal! Ein mal für Jungs und ein mal für Mädchen!

… es gibt zwar schon ein paar Mecker-Kommentare, die ich wirklich ungläubig und mit großen Augen und mit offenem Mund lese- aber inzwischen denke ich mir dann den Augenroll-Smiley und rege mich nicht drüber auf. Es wird keiner gezwungen, den Stoff zu kaufen. Wo kämen wir denn da hin? Jeder kann frei entscheiden, was ihm gefällt und was nicht und entsprechend kaufen oder eben nicht…

… für alle anderen, die jubeln, ihn toll finden und unbedingt haben wollen, empfehle ich noch mal die „mein Lillestoff“ Facebookgruppe und den Lillestoff Kundenclub. Nur dort ist „Hundeliebe“ für die Kundenclub-Mitglieder vorbestellbar…

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe

2 neue SUSAlabim Stoffe in der Vorbestellung ab 15.5.17

… letzte Woche ist bei Lillestoff wieder ein neues Lookbook online gegangen!

… die Stoffe können jetzt noch eine Woche lang von den Händlern vorbestellt werden und sind dann in etwa 10-12 Wochen für alle zu kaufen…
… von mir gibt’s den Modal „Sommertraum pink“

… und den Summerjersey „Mandalatattoo“

… beide haben einen sehr großen Rapport und sind toll geeignet für sommerliche Kleider!
… für euch als Kunden ist das Lookbook auch interessant: zum einen könnt ihr darin schon sehen, auf welche Stoffe ihr euch demnächst freuen könnt- und (was ich noch spannender finde) ihr könnt euren Stoffhändlern sagen, welche Stoffe ihr gerne bald bei ihnen kaufen möchtet… und je mehr Kunden diese Chance nutzen, umso besser können die Händler abschätzen, welche Stoffe besonders nachgefragt werden und können entsprechend vorbestellen… und so könnte sichergestellt werden, dass auch jeder so viel Stoff bekommt, wie er haben möchte

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe

… ich muss mal meckern über Meckerer ;-)

… ich liebe ja eure Rückmeldungen und auch den „direkten“ Kontakt, den das Internet möglich macht… natürlich liebe ich euer Lob, aber ich bin auch immer offen für Ideen, Kritik und Anregungen… aber was mich immer mehr nervt sind Meckerkommentare…

… es sind wirklich nur einzelne Stimmen, aber leider hört man das Gemecker immer 10mal so laut wie die unzähligen positiven und begeisterten Stimmen… normalerweise kann ich das auch ganz gut ignorieren und mit einem Augenrollen einfach abhaken… versteht mich nicht falsch, ich brauche nicht nur Lob, ich kann meine Arbeit ganz gut selbst einschätzen und kenne ja auch die Verkaufszahlen ;-) und ich denke, ich bin genauso auf eure konstruktive Kritik angewiesen, denn nur so kann ich mich weiter entwickeln… und ganz viele eurer Wünsche und Ideen habe ich inzwischen in meinen Designs umgesetzt…

… jetzt aber mal konkret: einer meiner neuesten Stoffe ist „Katzenliebe“, ein Stoff mit verschiedensten Mädchen, die mit ihren Katzen spielen… dazu gibt es eine Stickdatei (keine Plotterdatei)… ja, es sind alles Mädchen und es gibt rosa und pink… warum? Weil es sich so ergeben hat… weil in meinem Kopf Mädchen waren, die mit ihren Kätzchen spielen, als wären es ihre Puppen… Ihr wisst ja, ich habe einen Sohn, der seine beiden Katzen sehr liebt und der mit ihnen schmust und spielt und sich um sie kümmert… das ist sehr schön, anzusehen und ich bin froh, dass die beiden ihn so glücklich machen… aber in meinem Kopf waren es für dieses Stoffdesign trotzdem Mädchen… Ich hätte natürlich eine Checkliste rausholen können und hätte sie Punkt für Punkt abhaken können: 50:50 Jungs und Mädchen unterschiedlichen Alters, blond, brünett, rothaarig, gelockt und glatthaarig… Langhaarkatzen, Kurzhaarkatzen, neutrale Farben, die für beide Geschlechter „gehen“… aber wäre es dann noch ein typischer SUSAlabim-Stoff? Ich denke nicht, denn meine Designs kommen direkt aus meinem Herzen aufs Papier, genau so, wie ich es in dem Moment fühle und wie ich es mir in meiner Phantasie ausgemalt habe. Wenn ich mich da jedes Mal bremsen würde und bei jedem Strich denken würde „halt! erst nachdenken ob alles berücksichtigt ist“ wären meine Designs nicht mehr das, was sie sind… dann würde ganz viel Ausstrahlung verloren gehen…

… und entsprechend ist es eben dann manchmal so, dass ein Stoff für manche von euch nicht passt. Weil das Geschlecht nicht „stimmt“, eure Lieblingsfarbe nicht drin ist, der Stoff für euren Geschmack zu grau oder zu bunt, zu groß- oder zu kleingemustert ist, Hunde statt Katzen, Autos statt Motorräder drauf sind… was auch immer… und dann dürft ihr mir auch sehr gerne schreiben „ich würde mich mal über einen Stoff mit … freuen“ und vielleicht kann ich die Anregung umsetzen. Vielleicht aber auch nicht. Manches passt halt auch einfach nicht zu MIR und bevor ich ein Thema nur halbherzig umsetze, lasse ich es lieber bleiben…

… es freut mich ja, wenn euch ein Designthema eigentlich so gut gefällt, dass ihr den Stoff unbedingt verarbeiten wollt- ihr es aber nicht „könnt“, weil es eben ein „Mädchenstoff“ ist und ihr einen Jungen habt (oder umgekehrt, das gibt es auch ;-))… oder ihr seht die Stickdatei, habt aber keine Stickmaschine, dafür aber einen Plotter… aber dann nützen doch Kommentare wie „na toll, schon wieder für Mädchen“ oder „warum denn mit gelb, ich kann gelb nicht leiden“ oder „super, wieder nur zum Sticken, ich habe aber einen Plotter“ nichts… das ist für mich dann auch keine konstruktive Kritik mehr sondern es kommt bei mir so an, als fühlte sich jemand persönlich angegriffen, weil seine Wünsche nicht berücksichtigt wurden… da macht es der „Tonfall“ bzw. der Wortlaut aus… und ich bin mittlerweile echt müde, auf solche Kommentare (vor allem bei Facebook) zu antworten.

Wendet man sich bei den gängigen Modeketten auch gleich an die Designer und teilt ihnen mit „die Farben aus Ihrer aktuellen Kollektion sind aber gar nichts für mich“ oder „ihre Schnitte sind aber diesmal nicht schmeichelhaft für meine Figur“? Nein, macht man nicht. Man denkt sich das, ärgert sich vielleicht kurz, weil man sich den Einkauf erfolgreicher vorgestellt hat und man enttäuscht ist, dass man mit leeren Händen wieder gehen muss… aber es bringt doch nichts, wenn man sich persönlich angegriffen oder benachteiligt fühlt. Geschmäcker, Moden und Trends sind einfach verschieden. Mal passt es und mal passt es einfach nicht.

… zufälligerweise wird es in einer der nächsten Vorbestellungen ein ähnliches Thema für Jungs UND Mädchen geben… aber auch da wird es mit Sicherheit wieder Leute geben, die Meckerkommentare abgeben, weil der Jungsstoff reduzierter ist und sie lieber blau statt rot wollen, oder den Hintergrund vom Jungsstoff doch bitte für den Mädchenstoff… meckern ist ja auch so einfach…

… zum Schluss kann ich euch aber trotzdem noch versichern: Ich habe nicht vor, mir die Laune und den Spaß am Stoffdesignen verderben zu lassen, nur weil ein paar Leute nicht wissen, wohin mit ihrer Unzufriedenheit! und ich nehme mir für mich selbst vor, noch viel öfter „TOLL!“ zu kommentieren, um die vorwurfsvollen „NA TOLL!“-Kommentare platt zu machen ;-)

 

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe, SUSAs allerlei, SUSAs illustrationen, SUSAs stickdateien, SUSAs stoffdesigns

Stickdatei „Katzenliebe“

… juchhu! Gerade ist meine neueste Stickdatei bei Kunterbuntdesign online gegangen!

… sie heißt „Katzenliebe“ , wie der gleichnamige Lillestoff und es sind wieder ganz feine Linienstickereien ohne viel Schnickschnack… ganz schnell gestickt… nur ein paar Striche, wie so oft bei meinen Zeichnungen…

… den Stoff gibt es momentan noch in meinem Dawandashop

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe, SUSAs stickdateien, SUSAs stickereien

neue Vorbestellungen ab 2.5.17

… denkt ihr noch dran?
… wenn ihr Händler seid und euch meine neuesten Stoffe gefallen: jetzt vorbestellen, damit ihr sie in 10-12 Wochen auch sicher bekommt… ansonsten riskiert ihr, dass sie ausverkauft sind, bis ihr euch entschieden habt
… wenn ihr Endkunde seid: sagt eurem Händler Bescheid und fragt, ob er sie schon vorbestellt hat… die meisten Händler sind froh, wenn sie die Kundenwünsche im voraus kennen, dann ist es für sie weniger riskant, größere Mengen zu bestellen…
… meine neuesten Lillestoff-Designs „Dschungel“ und „Blockstreifen“ (blau, orange und pink) sind noch diese Woche in der Vorbestellung auf der Lillestoff-Händlerseite…

… in etwa 10-12 Wochen werden sie dann produziert sein und für alle in den Handel kommen…

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe, SUSAs illustrationen, SUSAs stoffdesigns

neue Stoffe „Sommerträume“ und „Katzenliebe“

… „Katzenliebe“ gibt es seit 29.4.17 zu kaufen, bald wird es auch eine passende Stickdatei dazu geben…

… vom Kundenclub-Exklusivstoff „Sommerträume“ hatte ich euch schon erzählt, der Stoff ist ebenfalls seit 29.4. für die Mitglieder des Lillestoff Kundenclubs zu kaufen…

… natürlich beide aus Biobaumwolle und in GOTS-Qualität hergestellt…

… dazu muss ich euch auch bald mal was schreiben, mir scheint, dass viele noch gar nicht wissen, was das überhaupt bedeutet… und, was noch viel schlimmer ist, es gibt Vertreter von Nicht-GOTS-Herstellern, die Lügen über GOTS verbreiten… GOTS hat nämlich nur Vorteile und KEINE Nachteile für Händler… man braucht KEINEN Extralagerraum o.ä. wenn man als „normaler“ Stoffhändler GOTS zertifizierte Stoffe verkaufen will… wenn man als Händler nicht selbst zertifiziert ist, darf man nicht mit dem GOTS Siegel werben, aber man darf die Stoffe natürlich ganz normal ins Regal legen und der Kunde hat die Sicherheit, dass, bis der Stoff das Lager bei Lillestoff verlässt, ALLES mit Rechten Dingen zuging… dass alles biologisch und auch sozial nachhaltig produziert wurde… und zwar vom Anbau der Fasern über die Stoffproduktion, den Druck, die Veredelung bis hin zum Doublieren… und das lässt sich über die GOTS Datenbank auch lückenlos nachweisen…

… So, jetzt habe ich doch so viel darüber geschrieben ;-) aber ein noch ausführlicherer Text wird kommen…

Veröffentlicht unter susalabim lillestoffe