fisch am freitag #13

puh! heute hab ichs mal wieder geschafft!

hier ist mein fisch am freitag, heute auf dem anhänger…

heute, am mama-tag, entstanden. wieder mit stoffmalstiften gemalt, ein bisschen gestempelt, genäht, gefüllt. diesmal mit anhängerkupplung aus schrägband mit druckknöpfen…

das obere gespann hat filip ganz alleine gemalt, ich weigere mich, in seine bilder zu malen- auch wenn er das manchmal will… inspiration ist erlaubt ;-)

das untere gespann ist für meinen frisch geschlüpften „neffen“ emil (er ist das kind meiner cousine, also kein echter neffe, aber ein gefühlter…)

die rückseiten sind auch schön, retro-stöffchen… und filip hat auch schon eigene labels- als brave eltern haben wir zum kindergartenstart vor fast 2 jahren erstmal aufbügelschildchen bestellt, um alle klamotten zu kennzeichnen. das stand in der „anleitung“ für eltern und wurde nie gemacht und nicht vermisst… also kann filip noch viele unikate nähen ;-)

noch mehr fisch gibts, wie immer, bei anja

3 Kommentare zu “fisch am freitag #13

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.