haha, die guten vorsätze…

… von wegen regelmäßiger bloggen und so… jetzt ist schon wieder fast ein monat rum… dabei sollten doch die tage nicht ganz so schnell rasen…

… taten sie auch zuerst nicht, der jahresanfang ist immer die langsamste zeit im jahr… keine verpflichtungen und alles ruhig…

… wir waren ja noch zum skifahren und filips schule startete erst am 12. wieder… herrlich!

… apropos skifahren: toll wars! ganz leer und das wetter meinte es (weitestgehend) gut mit uns! den einen sturmtag, an dem die meisten lifte standen, haben filip und ich im hotel verbracht, lutz fuhr ins andere skigebiet, wo der wind nicht ganz so doll pfiff…

… die meisten bilder kennt ihr sicher schon von instagram… und da sind wir auch schon beim dilemma… die bilder, die ich mache, sind ja im iphone direkt greifbar und von dort aus gleich bei instagram… bis ich sie dann im rechner habe und in ruhe einen blogbeitrag eingetippt habe, sind schon wieder so viele neue fotos entstanden und hochgeladen, dass das bloggen irgendwie nicht mehr so dringlich erscheint… schade. echt.

… jetzt also ein paar nachgelieferte fotos vom schnee (stellt euch einfach vor, ich hätte papierabzüge vom negativfilm machen lassen, das dauerte ja früher auch immer ne weile ;-))

10_01_2015_11 10_01_2015_2 10_01_2015_1 10_01_2015_9 10_01_2015_14 10_01_2015_3 10_01_2015_5 10_01_2015_15 10_01_2015_12 10_01_2015_13 10_01_2015_4 10_01_2015_7 10_01_2015_6 10_01_2015_8… wir waren übrigens in hochgurgl… sehr schön da!

 

0 Kommentare zu “haha, die guten vorsätze…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.