Outfits für die Messe

Am Wochenende ist wieder die „h&h“ in Köln. Es ist eine Fachbesuchermesse auf der man sich über die neuesten Stofftrends und viele andere Handarbeitsthemen informieren kann. Und vor allem kann man als Händler dort die neuesten Produkte ordern. Lillestoff  hat einen großen, superschönen Stand, das Magazin wird vorgestellt und natürlich die allerneuesten Designs! Die Stoffe, die wir für die Modelle des Magazins entworfen haben, sind sogar schon lieferbar und können gleich nach der Messe verschickt werden.

… für mich ist es immer sehr spannend, den direkten Kontakt zu den Händlern zu haben, die meine Stoffe verkaufen und es macht unheimlich viel Spaß, zu beraten, Materialien zu erklären und Kombistoffe rauszusuchen… auch wenn ich das natürlich nicht müsste ;-) aber so erfährt immer aus erster Hand, was gewünscht wird, was gefragt ist usw…

… und es ist immer wieder ein guter Anlass, die Garderobe aufzufüllen, Dinge extra für die Messe zu nähen und dort zu tragen. So sind wieder ein paar Outfits entstanden. Ich werde alle mitnehmen und dann entscheiden, was ich anziehe.

… ich habe mir einen neuen Fledermausshirt-Schnitt gemacht, das ist unheimlich bequem und trotzdem schön.

… klar, dass ich verschiedene Mäntel genäht habe, das macht mir einfach am meisten Spaß. Wo ja jetzt alle „meinen“ Mantel Zsazsa im Patchworkdesign tragen, musste was neues her, nur für mich ;-) Der Mantel ist wieder auf Grundlage von Zsazsa, aber an verschiedenen Stellen verändert.

Ich bin dann also erst mal weg bis Sonntagabend, drückt die Daumen, dass meine Erkältung nicht stärker wird.

 

0 Kommentare zu “Outfits für die Messe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.