Kategorie: Lillestoff-Schnittmuster

Nähgeplauder

WERBUNG

Am Wochenende habe ich ein bisschen genäht… ich hatte die beiden Teile schon seit dem Lillestoff.Festival im Kopf und sie sind auch tatsächlich so geworden, wie ich es geplant hatte… keine Planänderung unterwegs ;-)

Genäht habe ich eine Manon als Tunika (mit vergrößertem Ausschnitt und Seitenschlitzen) und eine Leggings aus dem aktuellen Lille.Magazin. Der tolle Modal „Felicita“ der Tunika ist von meiner liebsten Kollegin Sandra (aka Miss Patty) entworfen, die Hose ist aus meinem Jeansjersey „Sternenglitzer„.

Auf die Seitennaht (die es im Schnitt gar nicht gibt), habe ich ein goldenes Einfassgummi aufgenäht.


 

Frisch aus der Nähmaschine

Letztes Wochenende war wieder das große, tolle Lillestofffestival und vorher habe ich mir ein paar Sachen aus meinen neuesten Stoffen genäht… Einen kleinen Einblick ins Festival gibt es im Film

Aus „Schwanensee bei Nacht“ habe ich mir ein Oberteil (nach eigenem Schnitt) genäht…

Der Kuscheljacquard „Große Frauen“ wurde zu einem Zsazsamantel mit Kapuze und Kellerfalte.


Aus dem Jersey „Aquarelldoodle“ habe ich mir eine Leggins genäht, der Schnitt ist aus dem funkelnagelneuen Lillestoffmagazin No.2 (das Kleid ist eine abgewandelte Manon)


Und zu guter Letzt habe ich noch einen zweiten Zsazsamantel aus „Zsazsa-Patch-Monsterstarke Freunde“ genäht…

Das Festival war wie jedes Jahr großartig! Vor lauter Eindrücken, Gesprächen, Buchverkäufen, Widmungen schreiben und Postkarten zeichnen bin ich gar nicht zum Fotografieren gekommen…

„Monsterstarke Freunde“ neu ab 1.9.2018

Werbung

Es gibt noch etwas ganz besonderes an diesem Lillestoffsamstag! Mein Freundebuch „Meine monsterstarken Kindergartenfreunde“ ist da! Und mit ihm gibt es die beiden Stoffe „monsterstarke Freunde“ und „Zsazsa-to-go Monsterstarke Freunde“… Ich freue mich so sehr, dass das Buch mit den Stoffen jetzt endlich veröffentlicht wird! Ich hatte euch hier schon mal erzählt, wie es dazu kam, dass ich das Buch ohne einen Verlag realisiert habe (Nein, nicht ich alleine, denn mein Schatz hat mich tatkräftig dabei unterstützt :-)).

Eigentlich wollte ich heute, am Freitag, eine Preview „Party“ machen, euch das Buch schon mal im Film zeigen… aber leider bin ich seit gestern krank und aus meinen Plänen wurde nichts. Vielleicht kann ich das in den nächsten Tagen nachholen!

„Monsterstarke Freunde“ ist auf Jersey gedruckt (95% Bio Baumwolle, 5% Elasthan)

„Zsazsa-to-go monsterstarke Freunde“ ist auf Summersweat (95% Bio Baumwolle, 5% Elasthan) gedruckt. Es ist sozusagen die Patchworkversion für Faule ;-) Daraus habt ihr ganz schnell einen Zsazsamantel im Patchworkstyle genäht, ohne patchen zu müssen und sogar ohne eine Overlockmaschine haben zu müssen ;-)


Damit das Buch mit den beiden Stoffen nicht so alleine ist, habe ich auch noch Tassen für euch! Sie sind schon im Shop.


Hier gibt es noch ein paar Blicke ins Buch:

Ich bin soooo gespannt, wie es euch gefällt!

Das Buch gibt es hier in meinem Shop!

Details zu den Stoffen zum Lillemagazin No.2

WERBUNG

Ich kann euch heute die ersten Meter der neuen Lillemagazin-Kollektion zeigen! Die Stoffe habe ich extra fürs Lillestoff-Magazin No.2 entworfen. Sie sind aktuell in der Händlervorbestellung und werden schon ab dem 7.9.2018 (zusammen mit dem neuen Schnittmusterheft) ausgeliefert!

Schaut euch mal diesen tollen Stoff an! Es ist mal wieder eine ganz neue Qualität! Ein Kuscheljacquard aus 100% Bio-Baumwolle! Ein ganz toller Stoff für Pullis, Strickjacken und Mäntel! Ein Rock oder ein Shiftkleid (vielleicht Manon?) sieht sicher auch toll aus! Durch die riesigen Frauengesichter ist jedes Kleidungsstück daraus ein Hingucker.


Der zweite Stoff, von dem ich euch schon einen Andruck zeigen kann, ist „Sternenglitzer“. Ein Jeansjersey mit Glitzerpünktchen! Meine Susalotte liegt hier schon zugeschnitten…

Die Stoffe sind aktuell vorbestellbar, wenn du kein Händler bist, aber den Stoff sicher haben möchtest, sage doch deinem Händler Bescheid, vielleicht kann er ihn für dich und andere Kunden bestellen ;-)

Sobald die beiden anderen Magazin-Stoffe aus der Vorbestellung bei mir angekommen sind, zeige ich sie euch!

Mantel Zsazsa mit Diagonalpatchwork

WERBUNG

Ich habe euch ja im letzten Beitrag schon meinen Mantel aus den Sommerjacquards gezeigt, hier könnt ihr ihn aber noch mal genauer anschauen.

Wie beim „normalen“ Patchwork für den Mantel Zsazsa habe ich auch hierbei vorher einen „Patchworkteppich“ genäht und dann daraus schräg die Schnittteile zugeschnitten. Der Maschenlauf ist also diagonal und nicht senkrecht (wie normalerweise). Das Rückenteil habe ich nicht im Stoffbruch zugeschnitten sondern geteilt, damit auf unkomplizierte Art die Spitze entsteht.


Ich plädiere mal wieder dafür: seid mutig! Wenn man einen Schnitt gefunden hat, der passt und super sitzt, lohnt es sich, auch mal ein bisschen zu experimentieren.


Der Mantel ist schön leicht und fällt locker. So ist er der ideale Begleiter an nicht-ganz-so-lauen Sommerabenden…


Die Stoffe „Dotties“ und „Pusteblumen“ bekommt ihr in meinem Onlineshop in der Jacquardstrickabteilung…

Ich brauche noch ein WM Kleid…

WERBUNG

Im Moment sind die Temperaturen nicht gerade näh-tauglich, aber ein paar Sommerkleider habe ich trotzdem in den letzten Wochen genäht…

Als ich vor einigen Wochen in Langenhagen bei Lillestoff war, hatte ich mir ja verschiedene tolle Modalstoffe meiner lieben Kolleginnen mitgenommen… aus „Autumn glory blue“ von Sandra aka Miss Patty wurde ein langes Kleid (nach einem eigenen Schnitt)…

Gestern gab es noch eine verlängerte „Manon“ aus einem Stoff von Pamela aka enemenemeins. Das Design heißt „flor del mar seeds“ und es ist auf Modal gedruckt.

Gestern trug ich ein Kleid aus meinem Klassikerstoff „Monsterhelden“, das ich lange nicht mehr anhatte und dachte mir, dass ich mir unbedingt noch ein ähnliches Kleid aus „die Mannschaft“ nähen muss. Schließlich beginnt am Donnerstag die Fußball-WM und da passt das doch perfekt… der Stoff ist grade in der Waschmaschine, Bilder folgen dann ;-)

Den Stoff „die Mannschaft“ gibt es noch in meinem Shop…