schon wieder ein jahr…

… älter…

… ein paar tage ists schon her und ich spüre keine veränderung ;-)

… es gab kaffee im bett aus einer von 3 neuen tassen (nein, ich habe keinen tassentick!)

… nachmittags gabs kaffee und kuchen in minirunde… und dabei wurde ein bisschen am anbau weitergeplant (mein papa ist echt gut in sowas und wir haben was schönes geplant :-))

… ansonsten verbringe ich meine zeit zwischen nähmaschine und fotostativ im abgedunkelten raum (aber mit tageslichtröhren für gleichmäßige fotobeleuchtung) und auch wenn es sich nicht so anhört macht es richtig viel spaß!

… filip war heute nachmittag sportunlustig und so habe ich neue tulpen im wohnzimmer verteilt und wir hatten einen gemütlichen nachmittag. schön! und für mich sehr viel besser als 90 minuten bei klirrender kälte am spielfeldrand ;-)

… ich weiß, es sind im grunde immer die gleichen bilder von der deko auf unserem ofen, aber ich freue mich trotzdem jedes mal wenn ich die blümchen erneuert habe…

… und apropos freuen: das hier habe ich auch zum geburtstag bekommen: ein zeitungsständer und ein wollkorb fürs neue wohnzimmer! echt alt… sechziger würde ich sagen…

3 Kommentare zu “schon wieder ein jahr…

  1. Alles Liebe wünsche ich dir! Und außerdem ein frohes neues Jahr.
    Lieber Gruß, Manuela

  2. Ach, ein Jahr älter ist nicht schlimm… Man ist doch nur so alt wie man sich fühlt… :-) der Wollkorb ist klasse! Ich liebe Dinge denen man Geschichte ansieht… Ich Nähe auf einem 90 Jahre alten Nähtisch der einer alten Dame aus Bad Münstereifel gehörte und freu mich jedes Mal über den Anblick.
    Happy Birthday nachträglich!!!
    LG
    Ina

  3. Guten Morgen
    Na dann mal schnell nachträglich alles alles liebe auch von mir :-)
    Lg Elster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.