#diy_wettbewerb_9

Foto 1 (14)

… jetzt geht es richtig los mit meinem wettbewerbsprojekt! mein papa hat mir die terrine durchgebohrt und sich um die kabelage für die lampe gekümmert… er hat antworten auf alle handwerklichen fragen und meistens packt er gleich selbst an und löst mir meine probleme schneller und fachmännischer als ich das jemals könnte (danke, papa!)…

Foto 2 (12)

… alles andere hatte ich ja schon vorbereitet und zusammen gesammelt und gestern ging es dann mit dem zusammenbau los…

Foto 4 (11) Foto 3 (11)c59087f29a3211e38e5812e0cdd01dd1_8

… jetzt muss ich alle einzelteile festnähen…

bb12bcbc9a1b11e3aa05126f1c99ab93_8 b373be4a9a5011e392a612cb04c408c6_8 8592cd529a1b11e38fee0eec16a001d9_8

… und zwischendurch immer wieder neue ideen ausprobieren…

Foto 5 (11)

… hier brauchte ich noch eine picknickdecke:

Foto 1 (15)

… wie gut, dass es masking tape gibt… einfach stoffstreifen auf den fußboden kleben, weben, zusammenkleben und alles mit der nähmaschine fixieren…

Foto 2 (13)27b4ee569a4611e3b39b1272fd2b80f2_8

… eine minihäkeldecke brauche ich auch noch, mit dickerer wolle häkele ich solche ja (fast) allabendlich auf der couch… die lanagrossa wolle aus dem wollpaket war mir hierfür zu dick, also habe ich die fäden geteilt und nur mit einem drittel der stärke und mit 2,5er nadeln gehäkelt…

4eeede109a7c11e3971a125ad39a74cb_8

5 Kommentare zu “#diy_wettbewerb_9

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.